Babywippe Test 2018

Unter einer Babywippe oder Babyschaukel, versteht man eine Schaukel, in die Babys, Kleinkinder und Kinder gelegt werden können, damit sie sich entspannen, schlafen, spielen oder einfach nur gefüttert werden. Bei einigen Herstellern ist im Lieferumfang Spielzeug inklusive, welches mit einter Art Arm oder auch bekannt unter Spielbogen, direkt über dem Baby hängt, so dass die Kleinen spielen und ihre motorischen Fähigkeiten weiter entwickeln können.

Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 um 20:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Warum eine Babywippe? Viele Eltern stellen sich die Frage warum ein Babywipper gekauft werden soll, wenn das Kind doch perfekt im Bett oder auf der Couch schlafen kann. Die Antwort hier ist relativ einfach wie einleuchtend. Ein Babywipper bedeutet Sicherheit, da die Babys hier mit einem Gurt gesichert werden, so dass sie nicht herausfallen können. Dennoch sollte man als Elternteil immer in der Nähe sein und das Kind nicht unbeaufsichtigt lassen.

Zudem ist die Anschaffung einer Wippe sehr praktisch, da das Kind durch die Schaukelbewegung in der Regel schnell einschläft. Manche Hersteller bieten eine Vibrationsfunktion an, die das Einschlafen noch einfacher macht. Aus der bequemen Liegepositionen, kann schnell eine Sitzposition gemacht werden, so dass die Kleinen hier bequem gefüttert werden können. Das Ändern der Position erfolgt schnell und einfach und geschieht bei den meisten Herstellern sogar mit einer Hand.

Eine Babywippe kann der pure Luxus sein

Dieser Artikel kann für Eltern und Kinder ein wahrer Luxus sein. Es muss keine Babywippe gekauft werden, da ein normales Bett ebenfalls zum entspannen ausreicht. Für die Eltern ist das Ganze jedoch sehr praktisch, da sich auch die Eltern mal entspannen müssen und dies hier bestens können.

Wenn die Kleinsten zum Beispiel gefüttert werden wollen, dann kann dies ebenfalls schnell und einfach geschehen. Viele Kleinen schlafen nicht so schnell ein, so dass es einen kleinen Trick gibt.

Diese Investition lohnt sich in jedem Fall und sorgt für die ein oder andere ruhige Minute zwischen dem oftmals stressigem Alltag

Die Tiny LoverRocker Napper zum Beispiel verfügt über eine Vibrationsfunktion, die bei Bedarf eingestellt wird. So wird das Kind mit leichten und angenehmen Vibrationen und zusätzlichem Wippen ins Land der Träume geschickt. Andere Produkte, wie zum Beispiel die Bright Starts 7130 Elepaloo sind mit Musik ausgestattet, so dass eine beruhigende Melodie abgespielt wird. Auch dies unterstützt das Einschlafen. Die Chicco Hoopla überzeugt mit einem schönen Spielbogen, der den Kleinen große Freude bereutet. In Kombination kann ein Türhopser gekauft werden.

Babywippe wie lange benutzen?

Die Benutzung der Babyschaukel ist von Typ zu Typ unterschiedlich. Es sollte auf die Angaben des Herstellers geachtet werden. Die Angaben des Herstellers finden sich entweder direkt auf der Verpackung oder in der Gebrauchsanleitung. Es wird hier jedoch nicht nach Alter differenziert, sondern nach dem Gewicht des Kindes.

Hier klicken um direkt zu den besten Babywippen auf Amazon zu kommen

Einfache Babywippen sind bis 9-10 Kg zugelassen und bessere Wippen vertragen ohne Probleme 13-15 kg. An die Angaben der Hersteller sollten sich Eltern jedoch in jedem Fall halten, damit zum einen die Babywippe nicht beschädigt wird und zum anderen nicht die Gesundheit der Kinder in Mitleidenschaft gezogen wird.

Die wichtigen Hersteller

Baby-und-MutterWie bei vielen Produkten, gibt es auch bei Babywippen zahlreiche Hersteller, die um die Kunst der Eltern buhlen. Viele Hersteller, die beispielsweise auch Kinderwagen Hersteller, haben sich dem Segment von Babywippern angenommen. Hier gibt es einen kurzen Überblick der wichtigsten und größten Hersteller. Es gibt zahlreiche weitere Hersteller von diesen Produkten:

  • Babybjörn
  • Hauck
  • Esprit
  • Fisher Price
  • Bright Starts

 

Perfekt für Reisen

Eine Babyschaukel eignet sich perfekt um sie zusammenzuklappen und auf Reisen mitzunehmen. So können Kinder von der Geburt an bis zu einem Alter von 2 bis 3 Jahren perfekt im Urlaub entspannen. Egal ob es zum Beispiel zu einem Geburtstag von Freunden mit dem Auto geht, einfach nur in den Süden zum Beispiel an die Algarve oder in die Karibik geht.

Zusammengeklappt passt eine Schaukel bequem in den Kofferraum oder kann bei einer Reise mit dem Flugzeug aufgegeben werden. Es wäre sinnvoll, dass man das Gerät gut verpackt, damit keine Kratzer an das Gestell kommen und bei dem Transport nichts beschädigt wird.

Babywippe bei Amazon kaufen

Eine Wippe kann direkt bei Amazon gekauft werden. Hier gibt es eine sehr große Auswahl zu attraktiven Preisen. Mit der Prime Mitgliedschaft ist der Versand kostenlos und innerhalb kurzer Zeit kann das Produkt in den Empfang genommen werden. Hier gibt es die übliche Garantie, die gesetzlich festgelegt ist. Bei Amazon gibt es zahlreiche Kundenrezensionen, welche sehr ausführlich über das angegebene Produkt ausführlich berichten, so dass hier eine erste Tendenz über die Qualität des Produktes zu erkennen ist.

Für die eigenen Kinder sollte kein Produkt zu teuer sein. Es geht um die Gesundheit der Kinder und die Gesundheit ist das höchste Gut, welches es auf dieser Erde gibt.

Eine elektrische Babywippe – Die Lösung für Eltern und Kinder

JungeHerkömmliche Wippen, wie es sie vor einiger Zeit zu kaufen gibt, gehören in einigen Haushalten bereits der Vergangenheit an, das es Babywippen, welche elektrisch funktionieren, viele Eltern zum aktuellen Zeitpunkt überzeugt haben. Eine Wippe ist zum Wippen da. So mussten Eltern vor einigen Jahren die Babywippen noch manuell zum Schaukeln bringen. Im Laufe der Zeit wurden Wippen mit einem Motor entwickelt, welche dank Batterien selbstständig wippen. So wird in der Regel über einen Schaltknopf die Zeit bei der elektrischen Babywippe eingestellt, die die Wippe wippen soll. Hier ist es ratsam Batterien zu kaufen, die wieder aufgeladen werden können.

Welche Babywippe ist die Beste?

Viele Eltern stellen sich die Frage, welche Babywippe die Beste ist? Diese Frage kann so einfach nicht beantwortet werden, da die Ansprüche der Eltern völlig unterschiedlich sind. Für einige Eltern ist die beste Babywippe die Wippe, welche den günstigsten Preis hat.

Andere Eltern wiederum halten die Wippe für die Beste, bei denen nur nachhaltige und ökologische Materialien verwendet worden sind. Am Besten ist es, wenn Eltern auf Meinungen im Internet oder von Freunden und Bekannten hören, denn so kann schnell herausgefunden werden, welche Wippe den aktuellen Standards entspricht.

Die Babywippe Chicco Hoopla

Die Wippe von Chicco hat ein geringes Gewicht von nur 2,8 Kg und lässt sich somit leicht transportieren. Es stehen insgesamt sieben unterschiedliche Farben zur Auswahl, die für Jungen und Mädchen gleichermaßen geeignet sind. Der Stoff, ist strapazierfähig und kann schnell bei Schmutz gereinigt werden. Das Besondere an dieser Babywippe ist das innovative und ausgefallene SlideLine-System. Mit dem SlideLine-System können Kinder an dem Spielbogen das gewünschte Spielzeug entlang gleiten lassen. Somit haben die Kinder Spaß und das Lernen von motorischen Fähigkeiten wird auf eine spielerische Art und Weise unterstützt. Die Rückenlehne kann von Mutter oder Vater in unterschiedliche Positionen eingestellt werden. Soll das Kind einfach nur liegen, dann kann eine andere Position an der Lehne eingestellt werden, als wenn das Kind gefüttert werden soll. Der modulare Sitzverkleinerer kann an die Proportionen des Kindes angepasst werden, so dass sich die Babys rundum wohlfühlen werden.

Aktuelle Empfehlung


*Chicco Hoopla Babywippe*
Marke Chicco
Gewicht2,8 Kg
Sicherheit3-Punkt-Gurt
Besonderheitenmodularer Sitzverkleinerer

Ist eine Babywippe schädlich?

Viele Eltern stellen sich die Frage, ob ein Babywippe schädlich für das eigene Baby ist. Hier gehen die Meinungen stark auseinander. So sind selbst die Meinungen von Ärzten völlig unterschiedlich. Fest steht, dass Babys das Liegen in einer Wippe lieben und sich wohlfühlen, zumindest trifft das für die Meisten zu. Dennoch sollten Babys nicht zu lange in einer Babywippe verweilen und die Wippe nicht dauerhaft zum Schlafen benutzen. Es sollte eine gesunde Abwechslung herrschen, da eine dauerhafte, monotone Belastung unter Umständen der Wirbelsäule des Kindes schaden könnte. Wichtig ist, dass die Wirbelsäule gestützt wird. Aus diesem Grund sind ergonomische Form in jedem Fall zu bevorzugen.

Babywippe bei Ebay kaufen

BabyEine Babywippe kann bei Ebay ohne Probleme gebraucht gekauft werden. Hierbei sollte jedoch von den Eltern darauf geachtet werden, dass die Wippe in einem guten Zustand ist. Zum einen sollte der Rahmen keine Beschädigungen aufweisen. Kleinere Kratzer stellen hierbei kein Problem dar, da es sich hierbei nur um Schönheitsfehler handelt. Des Weiteren sollte darauf geachtet werden, dass der Bezug nicht beschädigt ist und einen sauberen Eindruck macht. Gerade im Bezug können sich viele Bakterien lagern, die zu einem hygienischen Problem werden könnten. Aus diesem Grunde sollten sich Eltern über die Bilder oder persönliche Nachrichten mit dem Verkäufer ausgiebig informieren. Alternativ kann bei Ebay Neuware von bekannten Herstellern gekauft werden.

Ab wann Babywippe benutzen?

Kann eine Babywippe für Neugeborene benutzt werden und welche Babywippe sollte dann gekauft werden? Diese ist von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Bei einigen Wippen kann das Baby direkt in die Wippe nach der Geburt gelegt werden und ist somit für Neugeborene ohne Probleme zu empfehlen. Bei anderen Wippen geben die Hersteller eine Verwendung ab einigen Monaten an. Sollte Unklarheit bestehen, dann sollte der Anbieter der Wippen direkt kontaktiert werden.

Da Kleinkinder und Babys die Wippe mit ihrem Körper noch nicht vollständig ausfüllen, ist es sinnvoll, dass ein Verkleinerungskissen benutzt werden kann, welches in zahlreichen Babygeschäften oder Amazon gekauft werden kann.

Babywippe Babybjörn

Die Babywippe Babybjörn gibt es beispielweise in der Ausführung Balance Soft oder Balance. Das Design und die Verarbeitung überzeugen. Der Stoffsitz kann bei Schmutz bedenkenlos in die Waschmaschine zu Reinigung gegeben werden. Das Besondere bei diesem Hersteller ist, dass die Wippe in vier unterschiedliche Positionen, angefangen von Spielen, Ruhen, Schlafen und Transportposition, gebracht werden. Durch die Bewegung des Kindes beginnt die Wippe automatisch mit dem Wippen. So werden die motorischen Fähigkeiten des Kindes gezielt trainiert und es wird keine Batterie für einen etwaigen Motor benötigt. Die Wippe ist für Neugeborene und Kinder von einem ungefähren Alter von 2 Jahren geeignet. Das ergonomisches Design stützt die Babys von Geburt an und wird von Kinderärzten empfohlen. Die europäischen Sicherheitsanforderungen von EN12790:2009 werden erfüllt.

Aktuelle Empfehlung


Babybjörn Babysitter Balance
Marke Babybjörn
Gewicht2,3 Kg
Sicherheit3-Punkt-Gurt
Besonderheitenvier Positionen möglich

Wie lange Babywippe benutzen?

Viele Eltern stellen sich die Frage, wie lange eine Babywippe benutzt werden soll. Es kommt bei der Benutzung nicht auf die Größe des Kindes, sondern auf das Gewicht an. Die einzelnen Produkte unterscheiden sich sehr stark, so dass es teilweise Wippen gibt, die bis zu eine Gewichtig von 9 Kg geeignet sind und wieder andere bis zu einem Gewichtig von 13 Kg und mehr. In der entsprechenden Gebrauchsanweisung der einzelnen Wippe steht jeweils das Gewicht drin. Wichtig ist, dass sich Eltern an diese Anweisung halten, um nicht dem Kind und der Wippe zu schaden.

Kinder haben ihre wahre Freude

Kinder haben ihre wahre Freude. Nicht nur das Wippen bereitet den Kleinen große Freude, sondern auch das Spielzeug, welches als Zubehör mitgeliefert wird. Hier gibt es unterschiedliche Dinge zum Spielen. Die zusätzliche Melodie, die abgespielt wird, erfreut zahlreiche Kinder, so dass sie teilweise sogar mit dem Tanzen und Wippen beginnen. Zahlreiche Videos beweisen dies. Eventuell fehlt jetzt noch nur ein Babybett mit Schublade oder ein Kinderbett mit Rausfallschutz.

Glückliches Baby lacht

Die Bright Starts 7130 Babyschaukel Elepaloo

Die Bright Starts 7130 Elepaloo Babyschaukel ist eine schöne Babywippe für Babys, die mit 6 Schaukelgeschwindigkeiten ausgerüstet ist. Die unterschiedlichen Schaukelgeschwindigkeiten können je nach Bedarf einfach eingestellt werden. Soll das Mädchen oder der Junge schlafen, so empfiehlt sich eine ruhigere Schaukelbewegung. Mit einem Gewicht von 4,5 Kg und einer Größe von 72,4 cm x 57,2 cm x 58,4 cm ist die Wippe kompakt und kann bei Bedarf gut verstaut werden. Es können drei unterschiedliche Schaukelzeiten von 15 Minuten, 30 Minuten und 45 Minuten eingestellt werden. Wenn gewünscht, dann kann eine Musikfunktion eingeschaltet werden, die die Kinder beruhigen soll. Für das automatische Schaukeln und die Musik sind 4 C Batterien erforderlich.

Das Kind ist dank 5-Punkt-Gurt gut gesichert und kann bei Bewegungen nicht herausfallen, somit ist ein maximales Maß an Sicherheit gegeben. Ein Spielbogen, welcher mit 2 Spielzeugen für die Kinder ausgestattet ist, lässt die Kinder Spaß haben und sorgt für Ablenkung. Der Spielbogen der Bright Starts 7130 Elepaloo Babywippe kann abgenommen werden. Gerade bei Babys ist das Thema Hygiene sehr wichtig, so dass bei der Bright Starts 7130 Elepaloo Bezug und Kopfstütze abnehmbar sind und leicht gewaschen werden können.

Aktuelle Empfehlung


Bright Starts 7130 Elepaloo
Marke Bright Starts
Gewicht4,5 Kg
Sicherheit5-Punkt-Gurt
Besonderheiten6 unterschiedliche Schaukelgeschwindigkeiten

Mit einer Babywippe macht man seinem Sprössling eine große Freude. Das Kleine hat einen sicheren und bequemen Liegeplatz und auch die Eltern können beruhigt sein, denn in der Wippe behält man den kleinen Schatz immer im Auge.

Babywippe mit Musik

Eine Babywippe bietet dem Kind einen warmen und weichen Platz zum Schlafen, Spielen und Beobachten an. Entweder mechanisch oder durch eine Feder, wippt der Sitz hin und her, wodurch auch unruhige Babys schnell beruhigt werden. Besonders schön sind Babywippen mit Musik, denn diese fördern auch die Sinne des Kindes.

Babywippen mit Funktion

Oft haben Eltern die Qual der Wahl, wenn es um den Kauf einer Babywippe geht. Vom klassischen Model, bis hin zur höhenverstellbaren Babywippe, mechanischen Modellen und erweiterbaren Babywippen, bietet der Handel ein großes Sortiment an. Eines haben aber alle Modelle gemeinsam: Sie bieten dem Baby einen weichen und gemütlichen Platz an.

Ergonomisch geformt, kann das Baby in der Wippe spielen, schlafen oder seine Umgebung beobachten. Darüber hinaus kann weiteres Zubehör auch die Sinne des Babys fördern.

Während der Spielbogen zum Greifen animiert und auch die Augen schärft, beruhigt eine Babywippe mit Musik das Kind zusätzlich und sorgt für viel Freude und Unterhaltung bei dem kleinen Erdenbürger.

Aktuelle Empfehlung


Eine Babywippe mit Musik ist für Kinder sehr angenehm
Marke Bright Starts
Gewicht8 Kg
Sicherheit5-Punkt Gurt
Besonderheiten5 Schaukelgeschwindigkeiten

Im Prinzip ist die Babywippe wie ein kleiner Schaukelstuhl für das Kind. Sie wiegt das Kind sanft hin und her. Dies geschieht entweder mechanisch oder durch eine Feder, wenn der Sitz von Hand angestoßen wird. Diese Bewegungen wirken beruhigend auf das Kleine, wodurch sich eine Babywippe auch hervorragend für unruhige Kinder eignet.

Zusätzlich kann das Baby bei einer Wippe mit Musikfunktion von schönen Melodien beruhigt werden. Im Handel findet man Wippen mit dieser Funktion in verschiedenen Ausführungen. Auch preislich unterscheiden sich die Modelle, denn es gibt Babywippen mit Musik im zweistelligen Preisbereich, aber es gibt auch Wippen, die mehrere Hundert Euro kosten.

So wird die Bright Starts Senecircaportable oder die Kinderkraft Easy Swing von vielen Eltern geliebt.

Wippen mit Musik für das Baby

Verschiedene Modelle bieten jeden Komfort, den sich Eltern für ihr Kind wünschen. Im Handel gibt es Babywippen mit eingebauter Soundfunktion, die mehrere Melodien spielen. Andere Wippen hingegen spielen verschiedene Töne aus der Natur und beruhigen das Kind mit sanften Klängen. Um diese Musikfunktion nutzen zu können, werden Batterien benötigt. Diese einfachen, aber dennoch komfortablen Babywippen liegen im zweistelligen Preisbereich.

Wünscht man sich noch mehr, dann findet man auch Wippen, die vorinstallierte Lieder und Klänge abspielen, zusätzlich aber auch einen MP3 Anschluss besitzen. Damit wird es möglich, dem Baby seine Lieblingslieder vorzuspielen, während es entspannt in seiner Wippe liegt. Viele dieser Modelle benötigen keine Batterien, sondern funktionieren mithilfe eines Adapters.

Vor- und Nachteile von Babywippen mit Musik

Eine Babywippe mit Musik ist für Kinder sehr angenehm

Eine Babywippe mit Musik ist für Kinder sehr angenehm

Eine Wippe ist immer etwas Schönes für das Baby. Neben dem bequemen Liegeplatz kann es seine Umwelt beobachten, denn Wippen sind leicht mit einer Hand zu transportieren und können in jedem Zimmer aufgestellt werden. Die Vorteile sind unter anderem:

  • flexibel aufzustellen
  • das Baby ist immer mit dabei
  • man hat das Kind stets im Auge
  • Musik fördert die Sinne
  • das Kind kann besser einschlafen
  • Musik wirkt beruhigend
  • das Kind trainiert den Hörsinn

Natürlich gibt es, je nach Modell, auch Nachteile. Eltern, die sich für eine Luxus-Babywippe mit Zusatzfunktionen entscheiden, müssen dafür oft mehrere Hundert Euro hinlegen. Allerdings bieten diese Modelle neben der Musik und einem MP3 Anschluss auch weitere Funktionen, wie zum Beispiel:

  • verschiedene Geschwindigkeiten und Bewegungen beim Wippen frei einstellbar
  • via App zu steuern
  • verstellbarer Sitz
  • herausnehmbare Polster für die Kleinsten

Eine Wippe ist auch bei einem höheren Preis eine lohnenswerte Anschaffung, denn in ihr fühlt sich das Baby wohl und geborgen.

Babywippen mit Gestell

Ist das Kleine ein paar Wochen alt, dann freut es sich, wenn es möglichst viel Zeit mit Mama und Papa verbringen und so oft wie möglich in deren Nähe sein kann. Möglich wird das mit einer Babywippe, denn diese lässt sich flexibel aufstellen, bietet dem Kleinen ein gemütliches Plätzchen an und ist höhenverstellbar.

Neben den klassischen Wippen, die meist ein kurzes Gestell aus Metall haben, bietet der Handel auch Babywippen an, die ein höheres Gestell haben. Dadurch kann das Kind auch in Blickhöhe sicher gelagert werden und muss nicht mehr alleine im Bettchen oder Wiege liegen.

Je nach Modell gibt es diese Wippen mit einem hölzernen Gestell oder der klassischen Variante aus Metall. Eltern haben zudem die Wahl zwischen Gestellen die eine feste Höhe haben und solchen, die sich noch einmal zusätzlich individuell in der Höhe anpassen lassen. Hat man sich für ein anpassbares Modell entschieden, kann das Kind sogar auf Augenhöhe mit am Tisch in seiner Babywippe sitzen.

Schaukeln und Schwingen – Babywippen

In der Wippe kann das Baby am Familienleben teilnehmen. Zudem hat es in der Wippe mit Gestell nicht nur einen gemütlichen Platz gefunden, sondern genießt gleichzeitig auch die Schwing- und Schaukelbewegungen. Es kann die Eltern beobachten, spielen oder auch ein kleines Nickerchen machen.

Gesichert wird das Kind zusätzlich durch einen kleinen Haltegurt. In der Regel ist eine Wippe nichts anderes, als eine kleine Liegeschale mit erhöhter Kopffläche. Diese Schale ist bei den klassischen Babywippen direkt auf dem Gestell befestigt.

Bei anderen Wippen kann die Schale am Gestell aufgehängt werden. Eltern sollten beim Kauf allerdings nicht nur auf das Design achten, sondern auf die Sicherheit. Bei höher gelagerten Wippen muss das Gestell so stabil sein, dann es weder umkippen noch zusammenklappen kann. Qualitativ hochwertige Babywippen werden immer getestet und haben dem entsprechend auch ein Gütesiegel.

Wippe mit Gestell kaufen

Beim Kauf einer Wippe sind viele Eltern unsicher. Oft verleitet das niedliche Design zu einem Kauf, manchmal auch der günstige Preis. Da eine Babywippe in der Regel täglich in Gebrauch ist, sollte man sich für ein Modell entscheiden, das im Alltag auch langfristig standhalten kann. Hilfreich sind unter anderem die folgenden Kriterien:

  • Material
  • Verarbeitung
  • individuelle Verstellbarkeit der Höhe
  • Standsicherheit
  • Polsterung
  • abwaschbare Liegefläche
  • leichte Handhabung

Babywippen mit Gestell gibt es von vielen bekannten Herstellern, welche sich seit vielen Jahren auf Babyartikel spezialisiert haben. Aber auch weniger bekannte Anbieter haben auf Sicherheit geprüfte Wippen im Sortiment.

Je nach Modell liegt der Preis im zweistelligen oder dreistelligen Bereich. Möchte man weitere Extras, wie zum Beispiel ein Spielbrett oder eine Wippe die eine Musikfunktion besitzt, oder eine Babywippe mit Vibration ist der Preis dafür höher. Eltern, die sich vor dem Kauf noch unsicher sind, sollte am besten mehrere Babywippen miteinander vergleichen und sich beraten lassen. Online steht ebenfalls ein riesiges Angebot an sicheren und mit Siegel versehen Wippen zur Auswahl.

Eine Babywippe auf Tischhöhe ermöglicht eine Teilnahme am Familienleben

Eine Babywippe auf Tischhöhe erleichtert den Alltag und sorgt dafür, dass das Kind immer auf Augenhöhe ist. Es kann aktiv am Familienleben teilnehmen und ist immer mit dabei. Auch Eltern wissen diese Kindermöbel zu schätzen.

Babywippen mit Gestell

Natürlich hat jede Wippe für das Baby ein Gestell. In den klassischen Modellen liegt das Kind nur knapp über dem Boden, während es in einer Babywippe mit Gestell, welches höher ist, auch auf Tischhöhe sitzen kann. Das Kind kann seine Eltern immer genau sehen und auch beim Essen sitzt es nun direkt mit am Tisch. Man muss sich nicht mehr hinunter bücken, um es zu füttern, sondern genießt die gemeinsamen Mahlzeiten noch viel mehr.

Die Babywippe auf Tischhöhe ist also nicht nur für das Baby eine Bereicherung, sondern auch für die Eltern. Viele Bewegungsabläufe, wie zum Beispiel das ständige Bücken nach dem kleinen Schatz, fallen mit solch einem Modell komplett weg.

Ausstattung und Funktion

Baby schläft mit KuscheltierWas gibt es Schöneres, als gemeinsam mit dem Nachwuchs am Tisch zu sitzen und Spaß zu haben? Mit einer Wippe, die auf Tischhöhe montiert wird, genießt man zusammen das Essen, kann mit dem Kind spielen und sieht alles, was der kleine Schatz macht. Der Handel bietet verschieden Wippen dieser Art an.

Teilweise mit einem hölzernen Gestell oder einer Halterung aus Metall, kann die Babywippe genau auf die Höhe des Tisches eingestellt werden.

Zudem lässt sich auch die Sitzfläche optimal anpassen, sodass Eltern das Baby immer in die richtige Position bringen können.

Zusätzlich wird das Baby durch einen 3-Punkt- oder 5-Punkt-Gurt sicher in seiner höhenverstellbaren Wippe gesichert.

Viele Modell lassen sich zudem in einen Hochstuhl verwandeln, wodurch das Kind sein Möbelstück sehr lange nutzen kann. Auch beim Zubehör gibt es eine große Auswahl, denn angefangen bei Spielbrett oder dem Spielbogen, bis hin zur Musikfunktion, finden Eltern immer eine gute und preislich faire Auswahl.

Babywippe auf Tischhöhe – Sicherheit und Design

Auch wenn das farbenfrohe und kindgerechte Design oft sehr verlocken ist – zuerst sollten Eltern auf die Sicherheit schauen, denn für den Nachwuchs möchte man immer nur das Beste. Babywippen, die eine Tischhöhe haben, müssen ein sicheres Gestell haben.

Der Standfuß muss groß genug sein, denn auf keinen Fall darf die Wippe umkippen. Darauf sollte man besonders achten, wenn Geschwisterkinder mit im Haushalt leben. Die einzelnen Modelle lassen sich individuell in der Höhe anpassen und sorgen dafür, dass man mit dem Kleinen gemeinsam am Tisch sitzen kann.

Eltern, die sich solch eine Wippe kaufen möchten, finden hier eine kleine Auswahl an hilfreichen Kriterien:

  • stabiles und standfestes Gestell
  • hochwertige Verarbeitung
  • abwaschbarer Schalenbezug
  • Sitzfläche verstellbar
  • ergonomische Form
  • Sicherheitsgurt
  • individuell verstellbar
  • Zubehör/Erweiterungen erhältlich

Ein entspanntes Familienleben

Eine solche Wippe macht nicht nur das gemeinsame Essen leichter, sondern ist eine Bereicherung für alle Familienmitglieder. Man hat das Baby immer im Blick, kann sich mit ihm auf Augenhöhe unterhalten und natürlich auch Liebkosen.

Das Kleine wird bequem in seinem hohen Sitz gefüttert und natürlich können Mama und Papa auch gemeinsam mit ihm spielen oder ein Lied singen. Auch Geschwisterkinder werden noch mehr Freude haben, wenn das Baby mit ihnen zusammen am Tisch sitzen kann.

Fazit bei einem Babywippen Test

Baby mit Mütze auf dem KopfFest steht, dass alle Eltern, egal ob jung oder alt, im Vorfeld die Preise, Eigenschaften und die unterschiedlichen Hersteller miteinander vergleichen und auf Testberichte achten sollten.

Wenn die Kinder aus dem Alter raus sind, wo sie eine Schaukel benutzen, kann die Schaukel ohne Probleme an Freunde, Bekannte oder der Familie weitergegeben werden.

Hier ist es ratsam wenn alles gründlich gereinigt wird und der Bezug, vorausgesetzt der Bezug ist hierfür ausgelegt, in der Waschmaschine gewaschen wird.

Gerade wenn viel verreist wird, sollte darauf geachtet werden, dass die Wippe schnell auf- und wieder abgebaut werden kann. Eine zusammengeklappte Babyschaukel kann ohne Probleme in den Kofferraum oder ein Flugzeug gelegt werden. Des Weiteren sagen Ärzte und Physiotherapeuten, dass das Baby, Kleinkind oder Kind in keinem Fall zu lange in einer Baby Wippe verweilen soll. Hieran sollten sich Eltern halten und das Kind zum Schlafen in ein richtiges Bett legen.